Friedenspreis 2014 an Burkhard Hose

Der mit 1.500 Euro dotierte Würzburger Friedenspreis geht 2014 an den katholischen Hochschulpfarrer Burkhard Hose aus Würzburg. Mit der Verleihung würdigt das Friedenspreis-Komitee seinen unerschütterlichen Einsatz gegen Neonazis und religiöse Fundamentalisten und für Flüchtlinge, Asylbewerber und Minderheiten. Mehr Info hier.

Herzliche Einladung zur Preisverleihung am So. 20.7.2014 um 11.00 Uhr im Mainfrankentheater Würzburg. Flyer hier.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort