19.11. Zumach: Kein Freihandel für Waffen!

Herzliche Einladung zu Vortrag und Diskussion mit Andreas Zumach, Internationaler Journalist Genf und Träger des Göttinger Friedenspreises 2009: „Kein Freihandel für Waffen! Offene Grenzen für syrische Flüchtlinge statt Rüstungslieferungen an die Kurden“. Veranstalter: ÖKOPAX e.V., Buchladen Neuer Weg, ATTAC, Pax Christi Würzburg. Eintritt 3 €.
19.11.2014 um 20.15 im Buchladen Neuer Weg, Sanderstr. 23-25, Würzburg

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort