Wer hat kreativ-pazifistische Vorschläge zum Umgang mit der Krimkrise?

Liebe Leser der ÖKOPAX Seite,

droht ein neuer Krimkrieg? Ich glaube nicht. Aber die Gemengelage aus massenhaftem Bürgerprotest, Absetzen einer zwar korrupten aber dennoch rechtmäßigen Regierung ( alles mit viel Unterstützung aus dem Westen),  ein über`s Knie gebrochenes, mehr als fragwürdiges Referendum auf der Krim und prompte Annektierung durch Russland.

Was tun? EU und USA wollen einerseits Sanktionen – glauben aber selbst nicht, dass sie damit noch was ändern – andererseits den Gesprächsfaden nicht abreißen lassen.

Wie soll sich die Friedensbewegung da positionieren? Wer hat dazu kreative Ideen? Beiträge dazu von allen Friedenssuchern sind uns willkommen! Einfach sich in wenigen Sekunden registrieren und Kommentar posten.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.